meineleine Halsbänder

Ich fertige Fettlederhalsbänder in verschiedensten Breiten und Ausführungen an. Alle meineleine Halsbänder werden per Sattlernaht von Hand genäht. Eine Sattlernaht ist wesentlich widerstandsfähiger als maschinell hergestellte Nähte. Das verwendete Garn ist gewachst, es ist dicker und daher reißfester als das Garn, welches bei der maschinellen Herstellung verwendet wird.

Das Halsband ist so individuell wie sein Träger und muss unbedingt zum Temperament des Hundes passen. 
Ein Halsband sollte mindestens so breit sein, wie der Nasenspiegel des Hundes, so eng sitzen, dass ca. zwei Finger zwischen Halsband und Hundehals Platz finden, es aber nicht über die Ohren abgestreift werden kann. 

Ich berate Sie gerne, damit der Halsumfang vor Fertigung des Halsbandes richtig gemessen wird. 

Halsband NATUR PUR
Preis EUR 70,00
mit Kontrast-Naht (ohne Unterfütterung)  
handgenähter Sattlernaht
mögliche Breiten
3 cm - 5 cm

HB geflochten
Preis EUR 52,00

Fettlederhalsband Breite ca. 2,4 cm an der breitesten Stelle - bei der Flechtung
einfärbig oder zweifärbig möglich
getakelt mit Lederschnur und/oder Makramee (optional Name/Telefonnummer auf Anfrage)

Halsband CLASSIC
Preis EUR 90,00
mit Nappaleder unterfüttert 
und handgenähter Sattlernaht
mögliche Breiten
3 cm - 5 cm

Halsband NUKI
Preis EUR 105,00
mit Nappaleder unterfüttert
und handgenähter Sattlernaht,
Aufsatz mit Makramee- und Rundledertakelung
mögliche Breiten
3 cm - 5 cm

Halsband INDIA
Preis EUR 105,00
mit Nappaleder unterfüttert
und handgenähter Sattlernaht, sowie
geflochtenem Aufsatz und Rundledertakelung
mögliche Breiten
3 cm - 5 cm

Zugstopphalsband breit unterfüttert

Preis EUR 90,00
unterfüttert mit Nappaleder
handgenähte Sattlernaht
mögliche Breiten
25 mm - 50 mm

auch erhältlich in NATUR PUR
EUR 70,00
mit Kontrast-Naht (ohne Unterfütterung)  
handgenähter Sattlernaht
mögliche Breiten
3 cm - 5 cm

Zugstopphalsband schmal

Preis EUR 39,00 
handvernäht und Rundledertakelung
mögliche Breiten 12 mm - 18 mm

Achtung wichtiger Hinweis

Fettleder deht sich mit der Zeit, daher empfehle ich verstellbare Halsbänder MIT Schnalle.



Richtiges Messen

am besten mit einem flexiblen Massband eng anliegend messen und keinen Spielraum dazugeben, das Halsband wird bei der Fertigung richtig angepasst, damit es gut sitzt und auch nicht zu eng ist. 

Für ein Zugstopphalsband sind folgende Abmessungen notwendig: 

  • die schmalste Stelle eines Hundehalses, diese wird direkt hinter den Ohren gemessen (grün) 
  • die breiteste Stelle eines Hundehalses ist die, bei der das Halsband über die Ohren gestreift wird (rot)

Für ein Halsband mit Schnalle:

  • der Halsumfang ist die Stelle, an der das Halsband getragen wird (blau)


Sie haben auch die Möglichkeit ein gut sitzendes Halsband abzumessen. Das Halsband am passenden Loch verschließen und  den Innenumfang bündig am Halsband anliegend messen.